ZETsoft

Analytische Zeitwertermittlung auf der Basis des BMI-Handbuchs

Leistungsmerkmale:

  • ZETsoft ist ein Programm zur Zeitwertermittlung auf der Basis des Handbuchs für Organisationsuntersuchungen und Personalbedarfsermittlung in der Bundesverwaltung, Hrsg. vom Bundesinnenministerium / HOP-BMI 2007.

  • ZETsoft ermöglicht eine papierlose Zeitwertermittlung nach dem Standard des analytischen Berechnungs- und Schätzverfahrens.

  • Grundlage für die Zeitwertermittlung bilden die nach den BIOS-Konventionen modellierten Funktionen / Aufgaben, die direkt aus der Geschäftsprozessmodellierung unter ORGsoft in ZETsoft übernommen werden.

  • Der Anwender legt unter ZETsoft sein Projekt zur Zeitwertermittlung an und vergibt über eine differenzierte Benutzerverwaltung die entsprechenden Rechte.

  • Unter ZETsoft werden in einem weiteren Schritt die Organisationseinheiten bzw. Stellen angelegt, die in die Zeitwertermittlung einbezogen sind. Danach werden den Organisationseinheiten bzw. Stellen die Aufgaben aus dem Geschäftsprozessmodell zugeordnet, für die Zeitwerte zu erfassen sind.

  • Mit ZETsoft entfällt die aufwendige Zeiterfassung über manuelle Belege bspw. nach dem Verfahren der Selbstaufschreibung oder dem Laufzettelverfahren.

  • Mit ZETsoft kann der Anwender eine Zeitwertermittlung ohne Medienbruch (Dokumenterstellung auf Papier -> dv-technische Erfassung -> manuelle Fehlerkorrektur -> dv-technische Nacherfassung) realisieren. Die gesicherten Daten können direkt in die Personalbedarfsermittlung übernommen werden.

  • ZETsoft ermöglicht eine wirtschaftliche Erhebung und Auswertung der Zeitdaten für eine gesicherte Personalbedarfsermittlung.

  • ZETsoft verfügt über Schnittstellen zu

    • ORGsoft (Geschäftsprozessmodellierung) und
    • PBEsoft (Personalbedarfsermittlung).


<   Zurück